DAX® Cash-Konto

Bedingungen und Details

Bitte beachten Sie, dass die Partizipationsrate ab dem 19.09.2016 auf 0% gesenkt wird. Das bedeutet, dass ab diesem Zeitpunkt bis auf weiteres keine Verzinsung Ihrer Einlage erfolgt.

Mit dem Anlagekonto DAX®Cash haben Sie die Chance, wöchentlich an positiven Entwicklungen des Deutschen Aktienindex DAX®teilzuhaben. Bei Kursrückschlägen ist Ihr Kapital 100%-ig gesichert.

Da es sich bei DAX®Cash um ein Geldmarktkonto handelt, ist Ihr Kapital täglich verfügbar. Kündigungsfristen gibt es nicht.

DAX®Cash bietet Ihnen also Sicherheit, Verfügbarkeit und eine wochenaktuelle, direkt an die DAX®-Entwicklung gekoppelte Verzinsung.

Bitte beachten: Für das DAX® Cash-Konto sind keine Neueröffnungen möglich. Diese Seite dient lediglich als Information für Bestandskonten.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.