Neuer Leiter bei der Volksbank in Gehrden

Seit Beginn des Jahres leitet Oliver Novakovic die Volksbank-Geschäftsstelle in Gehrden. Der vorherige, langjährige Leiter, Peter Sowada, wurde Ende 2018 in den Ruhestand verabschiedet.


Der neue Geschäftsstellenleiter wohnt in Hannover-Wettbergen und ist 30 Jahre alt. Seine Ausbildung absolvierte er bei der Hannoverschen Volksbank eG. Hier war er auch vor seiner neuen Aufgabe bei der Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen tätig, zuletzt im Bereich Private Banking.


„Ich wollte unbedingt mehr Verantwortung übernehmen. Als die Leitung der Geschäftsstelle in Gehrden ausgeschrieben war, habe ich mich angesprochen gefühlt und es hat ja auch geklappt. Ich bin hier sehr freundlich aufgenommen worden, sowohl von meinen Kolleginnen und Kollegen wie auch von den Kunden. Ausdrücklich möchte ich auch alle, die mich kennenlernen möchten, ermutigen, vorbei zu kommen. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee können wir uns in Ruhe unterhalten. Bitte vereinbaren Sie einen Termin, damit ich mir ausreichend Zeit nehmen kann.“ Dass der Start in Gehrden so reibungslos funktionierte, liegt seiner Meinung nach auch an dem tollen Team. Dazu gehören Sabine Bonhagen, Dirk Hillebrand, Sebastian Hoffmeister, Jens Urban, Katharina Walther und Anja Wunder.


Oliver Novakovic hat nicht nur beruflich neue Pläne verwirklicht. Im Privatleben ist er momentan damit beschäftigt, sein Haus in Bad Nenndorf zu planen und zu bauen. Und auch die bevorstehende Hochzeit möchte er gemeinsam mit seiner Verlobten so vorbereiten, dass sie zu einem unvergesslichen Fest wird.


Insofern bleibt ihm wenig Zeit für Entspannung. Allerdings liebt das Paar Städtereisen und es lässt sich einen diesbezüglichen Urlaub auch in diesem Jahr nicht nehmen.