Heike Ritter feiert 25-jähriges Jubiläum bei der Volksbank

Am 1. Mai 2019 schaut Heike Ritter aus Harsum zurück auf ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit bei der Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen.

Am 1. Mai 1994 wurde die Jubilarin bei der damaligen Volksbank Hildesheim-Leinetal eG als Beraterin für elektronische Bankdienstleistungen eingestellt. Der Aufbau des ersten Internetauftritts der Bank und dessen Pflege zählten zu ihrem Aufgabenbereich.

Heike Ritter, die von 1984 bis 1986 zur Industriekauffrau ausgebildet wurde, hat sich permanent weitergebildet: Sie absolvierte ein Fachschulstudium zur Ingenieurökonomin für chemische Industrie und arbeitete bei der Hoechst AG. Anfang der 90er Jahre schloss sich eine Ausbildung zur Geprüften Wirtschaftsinformatikerin an.

Nachdem sie 1994 bei der Volksbank angestellt war, hatte sie den Ehrgeiz, auch rasch inhaltlich mehr vom Bankbetrieb zu verstehen. Sie studierte nebenberuflich am BankColleg und erwarb 1998 den Titel der Bankfachwirtin. Im Laufe der folgenden Jahre veränderte sich mit der zunehmenden Digitalisierung auch Heike Ritters Aufgabenbereich. So hat sie federführend die Social-Media-Aktivitäten auf- und ausgebaut. Auch hier strebte sie Tiefenkenntnisse an und bildete sich an der GenoAkademie weiter zur "Zertifizierten Multikanal-Managerin". Nach diesem Abschluss erweitert sich ihr Aufgabenbereich um Online-Marketing, Online-Produkte und Mediale Werbung. Seit Juni 2017 ist sie bei der Volksbank eG verantwortlich für das Thema Digitalisierung, seit September 2019 leitet sie den Onlinevertrieb. Zu ihrem Team zählen Corinna Scherr, Carina Trzenschik und Julia Schmidt. Ihre Mitarbeiterinnen schätzen ihr ausgeglichenes Wesen, ihren Teamgeist und die große Fachkompetenz.

Wenn man sie nach ihren Aufgaben in der Volksbank fragt, strahlen ihre Augen. Man merkt, dass es eben nicht nur ein Job ist, sondern dass sie ihre Aufgaben mit großem Idealismus und Engagement angeht. Gefragt, warum sie schon so lange bei der Volksbank eG ist, antwortet die Jubilarin: „Die Volksbank ist ein regionales Unternehmen, das sich auch für die Region einsetzt. Darüber hinaus werde ich permanent vor neue, spannende Aufgaben gestellt. Diese Herausforderungen nehme ich gern an. Und das Motto, ‘Was einer nicht schafft, das schaffen viele‘, hat sich für mich schon so oft bewahrheitet.“

Heike Ritter ist verheiratet, hat zwei Töchter von 13 und 16 Jahren und wohnt in Harsum. Ihren Ausgleich zum manchmal stressigen Job findet sie beim Nähen, Lesen, Sport und beim Familienurlaub in Dänemark. Gemeinsame Unternehmungen mit Freunden und der Familie stehen bei ihr ganz oben auf der Liste, wenn es um die Freizeitgestaltung geht.