Volksbank-Tresorspiel zugunsten Fußball-Kids in Eldagsen

Scheckübergabe
v.l.: Kathrin Flügge, Pascal Tegtmeyer, Lars Symolka, Thomas Kurth Luca Warnecke, Martina Fieber bei der offiziellen Scheckübergabe

Zahlreiche Besucher kamen am 28. Mai 2017 zum 17. Honigkuchen-Senf-Fest nach Eldagsen. Viele Erwachsene und Kinder versuchten ihr Glück beim Tresorspiel und freuten sich über die Gewinne. Doch auch die Einnahmen aus diesen Spielen sorgten für strahlende Augen.

Am vergangenen Montag konnten Martina Fieber, Leiterin der Volksbank-Geschäftsstelle in Eldagsen, und ihre Kollegin Kathrin Flügge dem FC Eldagsen eine Spende von 300 Euro überbringen. Das Geld sollte den E-Junioren-Fußballern zugutekommen, die erst kürzlich einen guten Eindruck bei einem internationalen Turnier hinterließen.

Ein Teil dieser Mannschaft ist in der neuen Saison in die D-Jugend aufgerückt. Trainer Thomas Kurth und die Spieler Pascal Tegtmeyer, Lars Symolka und Luca Warnecke freuen sich über die Spende. Die Mannschaft nutzt das Geld, für die Anschaffung von Trainingsanzügen und weiteres Equipment.