Volksbank-Fußballfest

Public Viewing am Hohnsensee

Public-Viewing am Hohnsen:  Auf die Fußballfans aus Hildesheim und der Region wartet zur Fußball-Europameistershaft in Frankreich ein Gemeinschaftserlebnis der besonderen Art. Auch in diesem Jahr sind wir wieder als Hauptsponsor und Namensgeber beim Public-Viewing der Event-Werft dabei. Das Fußball-Festgelände am Hohnsensee hat Platz für bis zu 5.000 Zuschauer.

Fußballfans können die Gruppenspiele der deutschen und der türkischen Nationalmannschaft am 12. Juni, um 15 und 21 Uhr, am 16. und 17. Juni, um 21 Uhr, sowie am 21. Juni, um 18 und 21 Uhr, auf einer 35 qm großen Hochleistungs-LED-Leinwand am Hohnsensee verfolgen. Bleiben die Nationalmannschaften im Rennen, werden auch die darauf folgenden K.O.-Spiele mit deutscher und türkischer Beteiligung übertragen.

Die Veranstaltungsfläche bietet Platz für etwa 5.000 Personen. Der Veranstalter empfiehlt den Zuschauerinnen und Zuschauern, festes Schuhwerk anzuziehen und sich je nach Wetterlage und Anpfiff-Zeit mit Sonnencreme, Kopfbedeckung oder Regenjacke auszustatten. Getränke und Taschen dürfen nicht mit auf die Veranstaltungsfläche gebracht werden. Speisen und Getränke werden vor Ort zu fantauglichen Preisen angeboten. Der Einlass zum Public Viewing beginnt 90 Minuten vor Anpfiff. Die Fans werden gebeten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Für Unterhaltung und Stadion-Atmosphäre vor und während des Spiels sorgen ein DJ und ein Moderator von Antenne Niedersachsen. Ein Kamerateam fängt Bilder der Fußballfans und Impressionen aus der Zuschauermenge ein und projiziert sie auf die Großbildleinwand. Zusätzlich wird es Gewinnspiele und Interviews geben. Zur Finanzierung der erforderlichen  Sicherheitsmaßnahmen wird eine Sicherheitsgebühr in Höhe von vier Euro erhoben. Eintrittstickets gibt es im Vorverkauf in den Servicecentern der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung.