Stadtjubiläum Hildesheim 2015

Im Jahr 2015 feierte die Stadt Hildesheim ihr 1200-jähriges Bestehen.
In den Zeitraum der Festaktivitäten fiel auch der Tag der Niedersachen vom 26. bis 28. Juni 2015, der erstmalig in diesem Jahr in Hildesheim stattfand.

Zahlreiche Vereine, Verbände und Institutionen - auch mit einem enormen Einsatz von Ehrenamtlichen - brachten sich mit ihren Ideen und Aktivitäten ein. Große und kleine Sponsoren unterstützten die Stadt finanziell.
Sie wollten dazu beitragen, das Hildesheimer Jubiläumsjahr unvergesslich zu machen.

Die Volksbank eG hat sich als Premiumsponsor umfangreich an verschiedenen Projekten beteiligt und brachte sich am "Tag der Niedersachsen" auch mit eigenen Attraktionen ein.

Der feierliche Auftakt des Stadtjubiläums war am 28. März 2015 um 17 Uhr im Stadttheater Hildesheim mit geladenen Gästen.

Als Premiumsponsor förderte die Volksbank eG vielfältige Maßnahmen im Rahmen des Jubiläums, z.B. die Eröffnung des Historischen Stadtgartens, die Romantische Nacht, diverse Kultur- und Naturhistorische Spaziergänge uvm.

Den Abschluss des Stadtjubiläums bildete das internationale Lichtkunstfestival "Lichtungen" vom 29. Oktober bis 01. November 2015.
Auch hier waren wir dabei: