Baugebiet in Wendhausen

Lassen Sie sich schon jetzt vormerken!

Die Einheitsgemeinde Schellerten mit den 12 Ortschaften Ahstedt, Bettmar, Dingelbe, Dinklar, Farmsen, Garmissen-Garbolzum, Kemme, Oedlum, Ottbergen, Schellerten, Wendhausen und Wöhle zählt ca. 8.400 Einwohnerinnen und Einwohner.

Der Ort Wendhausen liegt landschaftlich reizvoll nah gelegen an großen Waldgebieten auf der einen Seite, auf der anderen erstreckt sich die weite Landschaft mit freiem Fernblick.

Über die nahegelegene B6 erreichen Sie nach nur 8 km die Stadt Hildesheim, die ca. 1 km entfernte Autobahnauffahrt „Hildesheimer Börde“ zur A7 bietet Ihnen direkten Anschluss an die A7 (Hannover/Göttingen) und die A39 Richtung Braunschweig.

Eine Kindertagesstätte mit Krippe befindet sich im nur 2,5 km entfernten Ottbergen, ebenso eine Grundschule und eine Oberschule (bis Klasse 10). Die Schulen freier Trägerschaft in Hildesheim sowie die Schulen der Stadt Hildesheim ergänzen das Bildungsangebot.

Informationen zum Baugebiet

  • Einfamilien- & Doppelhausbebauung
  • ca. 30 Grundstücke
  • Grundstücksgrößen von ca. 500 m² bis 800 m²
  • keine Bauträgerbindung
  • provisionsfrei
  • geplante Baureife in 2022

Weitere Informationen, wie etwa Aussagen zu Grundstücksgrößen oder Kaufpreisen, werden wir veröffentlichen, sobald es der Planungsstand zulässt.